fan-werden-bei-facebook

Suchen & Finden

signet_nationalpreis
Neue Rettungstasche an die Jugendfeuerwehr Heidelberg übergeben

Nachdem es bei den verschiedenen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Heidelberg (Fußball- und Volleyballturniere, Zeltlager, …)  immer wieder zu kleineren Verletzungen kam, wurde bereits vor Jahren eine kleine Rettungstasche durch die Stadtjugendfeuerwehr angeschafft.

[mmue] Da diese aber im Laufe der Zeit in die Jahre gekommen war und dadurch immer wieder private Rettungstaschen bzw. Rucksäcke von den Angehörigen der Feuerwehr Heidelberg zur Verfügung gestellt wurden, trat einer der Jugendfeuerwehrwarte am Anfang des Jahres mit der Bitte an die Berufsfeuerwehr (Abteilung Technik), eine neu ausgestattete Tasche  (die auch nach den Bedürfnissen der Jugendfeuerwehr ausgestattet ist) anzuschaffen.

Schnell wurde von Seiten der Berufsfeuerwehr Hilfe zugesagt und die Planungen übernommen.

Im Rahmen der außerordentlichen Sitzung des Stadtjugendfeuerwehrausschusses konnte der Jugendfeuerwehr Heidelberg am 19.07.2013 durch den Abteilungskommandanten der Feuerwehr Heidelberg, Abteilung Neuenheim Herrn Manuel Müller (Initiator der Neugestaltung) die neu und prall gefüllte Rettungstasche übergeben werden, die jetzt ihren Platz in dem für die Jugend eigens von der Stadt Heidelberg angeschafften Mannschaftstransportwagen bekommen wird.

„Obwohl wir jetzt bestens im Bereich Erste Hilfe ausgestattet sind, hoffen wir nicht, dass die Tasche häufig zum Einsatz kommen wird“, so Stadtjugendfeuerwehrwart Michael Morano bei der Übergabe.

Unser besonderer Dank gilt der Berufsfeuerwehr Heidelberg, im Besonderen der Abteilung Technik, für ihre schnelle und unkomplizierte Hilfe.